Herzlich willkommen !!!
Herzlich willkommen !!!

"Alle wollen sie individuell sein,

aber wehe jemand ist anders!"

Referenzen

28.09.17 - 29.11.17 Leben in Lappland

Eigentlich wollte ich ein halbes Jahr, zusammen mit meinen 15 Hunden, in schwedisch-Lappland verbringen und so den Winter des hohen Nordens mit all seinen Facetten erleben. Leider wurden aus diesem gut durchorganisiertem Abenteuer nur 2 Monate. Ein böser Treppensturz hinderte mich schließlich daran, autak weiter zu leben und die Versorgung meiner Tiere zu gewährleisten. Auch wenn es nur so kurz war, ein paar elementare Erfahrungen konnte ich dennoch machen. Und ja, Polarlicher konnte ich auch sehen, Hurra!!!

Aug. 2014 -  2019 

praktische Vertiefung meines Wissens in eigenständiger Arbeit in unserer Hundepension und Schlittenhundeschule 

30.10. - 09.11.15

Praktikum auf Huskyfarm in Schweden

- hier Training mit einem Gespann von 18 Hunden, - schon etwas verrückt !

22. April 2014  Beginn Ausbildung

"Hundeerzieher und Verhaltensberaterin IHK"

 

Ausbildungsstand:

 

Modul 3 (22.04. - 27.04.14)

Anatomie - physiologische Grundlagen, Krankheiten

Genetik

Neurologie, Neurophysologie, Neurologie d. Lernens

Ernährung / Erste Hilfe

Hundehaltung

 

Referenten: Sonja Schmitt, Barbara Schöning, Fr. Dr. Hirschfeld, Katrin Voigt

 

Klausur: bestanden

__________________________________________

 

Modul 4 (19.05. - 24.05.14)

Ethnologie - Wissenschaftl. Grundlagen, Wolfsverhalten, Ausdrucksverhalten Hund, Verhalten Hund/Mensch,

Lernverhalten - Formen d. Lernens, Verstärker, Signale, Trainingsaufbau, Lernumgebung, Erziehung, Kommunikation, Trainingspläne

 

Referenten: Christiane Wergowski, Fr. Dr. Ursula Breuer, Sabine Seufert, Katrin Hagmann

 

Klausur: bestanden

__________________________________________

 

Modul 5 (23.06. - 24.06.14)

Kommunikationstraining

 

Referenten: Rainer Schröder, Christiane Wergowski

__________________________________________

 

Modul 6 (25.06. - 26.06.14)

Clickertraining

 

Referenten: Beate Pötting, Sabine Winkler

__________________________________________

 

Modul 8 (21.07. - 26.07.14)

Problemverhalten

- Arbeit mit Problemhunden

- Aufmerksamkeitheischendes Verhalten, Unsauberkeit

- Überregbarkeit / Hyperaktivität, Stereotypien u.  Zwangsverhalten, altersbedingte Verhaltensveränderungen

- Rückrufproblem, Jagtverhalten

- Angst u. Stress (Unsicherheit, Geräuschangst,  Alleinebleiben)

- Aggressionen im Haushalt und Freilauf, an der Leine,

 zu Besuchern, Passanten, Joggern u.s.w.

 

Referenten: Fr. Dr. Ursula Breuer, Christiane Wergowski, Sabine Seufert

 

Klausur: bestanden

__________________________________________

 

Modul 19 und 10 (11.08. - 14.08.14)

PraxisHundeerziehung - Die wichtigsten Übungen,

Aufbau von Trainingseinheiten

 

Referenten: Viviane Theby, Esther Würtz, Michaela Hares, Chr. Wergowski

__________________________________________

 

Modul 13 (08.05. - 10.05.15)

Methodenkompetenz in der Weiterbildung

- Erwachsenenpädagogik

- Konfliktmanagment, - Kameratraining, - Soft-      Outdortraining, - Lerntransfersicherung, - Coaching-  Kompetenz, - "Spiele im Seminar"

 

Referentin: Kim Wichman

__________________________________________

 

Modul 7 (26.06. - 27.06.15)

Welpengruppen leiten

 

Referenten: Sabine Winkler und Beate Pötting

 

Oktober 2006 - offizielles "BESSER MUSHER SEMINAR" des Dachverbandes  VDSV

Dieses bestandene Seminar berechtigt zum Start an allen Schlittenhunderennen. -

28.01.-03.02.06 -  Ausbildung zum Hundeschlittenführer im Bayrischen Wald 

Unsere Maskottchen

 Laika senior

Nana

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Isabel Maletzke

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.